Sicher – leicht – zuverlässig

Marley AquaStec ist das sichere Leitungssystem für warmes und kaltes Wasser im ganzen Haus. Die dreischichtigen Alu-Verbundrohre (PE-Xc/Al/PE-Xc) sind leicht zu verarbeiten und zeichnen sich durch hohe Korrosionsfestigkeit und hervorragende hygienische Eigenschaften aus. Die Fittings werden aus hochwertigem PVDF-Kunststoff (Polyvinylidenfluorid) gefertigt, sind stabil und langlebig. Die Verbindung der Rohre mit den Fittings erfolgt durch eine absolut sichere und dauerhafte Steckverbindung: Rohr ablängen, kalibrieren und danach einfach zusammenstecken.

Marley AquaStec ist für eine dauerhafte Wassertemperatur von maximal 70 °C bei einem Wasserdruck von 10 bar ausgelegt. Kurzfristig darf die Temperatur maximal 95 °C betragen. Es kann sowohl auf Putz als auch unter Putz verlegt werden. Marley AquaStec ist einfach zu montieren und leicht an vorhandene Kupfer- oder Eisenrohre anzuschließen.

Das System ist DVGW geprüft (Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V.) und entspricht den Anforderungen nach DIN 1988. Gemäß den KTW*-Empfehlungen des Bundesgesundheitsamtes ist Marley AquaStec gesundheitlich unbedenklich. Zum Schutz des Trinkwassers vor Verunreinigungen sind nach DIN 1988 nur Entnahme-Armaturen mit Sicherheitskombinationen zu verwenden. Es gelten die technischen Regeln für die Installation sowie die gesetzlichen Richtlinien nach AVBWasserV.

Das Farbleitsystem


 Rohrdurchmesser 16 mm

Zum Anschluss von Waschtisch, Spüle, Toilette, Badewanne, Geschirrspüler, etc.

 Rohrdurchmesser 20 mm

Zum Anschluss von Schwalldusche, Druckspüler, Außenzapfstelle, etc.

 Rohrdurchmesser 26 mm

Für Haupt- und Steigleitungen, optimal bei Ausbau und Sanierung



Anwendungsbereiche

Nicht nur fürs Waschvergnügen

Bei der Anbindung von Waschtisch, Spüle, Toilette, Badewanne, Geschirrspüler auf der Etage, ist das 16 mm Alu-Verbundrohr bestens geeignet und für den richtigen Durchfluss dimensioniert.

  • Schnelle Montage mit dem 16 mm Alu-Verbundrohr auf der Etage
  • Vorwand-Installationen erleichtern die Renovierungsarbeiten im Badezimmer erheblich.
  • Abgehängte Decken- oder moderne Doppelboden-Systeme bieten viele Installationsmöglichkeiten.

Wassermassen fließen lassen

Manchmal muss es eben etwas mehr sein. Dies gilt auch dort, wo große Wassermengen gebraucht werden. Zeitgemäße Duschpaneele für die Wassermassage, Druckspüler-WCs und Schwallduschen benötigen eine erhöhte Ausstoßmenge. Dafür bietet Marley AquaStec Leitungen mit einem Durchmesser von 20 mm und einem höheren Durchfluss.

  • Große Wassermengen stehen mit dem 20 mm Alu-Verbundrohr schnell zur Verfügung.
  • Außenwasserhähne zur Gartenbewässerung werden optimal versorgt.
  • Badespaßlandschaften mit Whirlpools etc. lassen sich erheblich schneller füllen.

Jetzt geht’s richtig aufwärts

Als Hauptschlagader des Hauses spielt die Steigleitung eine wichtige Rolle in den Überlegungen für Ausbau und Sanierung. Sie wird an den Hausanschluss montiert und eröffnet je nach Vorinstallation Möglichkeiten für einen späteren Ausbau z.B. des Dachgeschosses. Für die Neuanlage einer Trinkwasser-Installation brauchen Sie sowohl Ihr Wasserwerk als auch einen Sanitärinstallateur für Ihren Hausanschluss.

  • Die Steigleitung mit dem 26 mm Alu-Verbundrohr stellt die Hauptschlagader in einem Haus dar.
  • Sichern Sie sich die Möglichkeit für einen späteren Ausbau z.B. des Dachgeschosses durch entsprechende Vorinstallation.