Schritt 1

Die Pins ausbrechen (24 Stück). Dabei kann ein Seitenschneider hilfreich sein.

Schritt 2

Die Pins verbinden. Jedes Seitenteil wird mit 4 Pins verbunden. Die Pins lassen sich mit der Hand eindrücken (eventuell einen kleinen Hammer verwenden).

Schritt 3

Zulauf und gegebenenfalls Belüftung mit einem kleinen Sägeblatt aussägen. Je nach Auslegung einen Ausschnitt für DN 110 oder DN 160.

Schritt 4

Komplettansicht Zusammenbau