Newsletter 01/2018

Haus

Marley AquaStec – der erste Schritt zum neuen Traumbad

Wie sich die Deutschen ihr Traumbad vorstellen, wollte die Wohn-Plattform Houzz unlängst von den Besuchern ihrer Website wissen. Das Ergebnis war eindeutig: In erster Linie soll das Bad stylisch und schön sein, ihre Persönlichkeit ausdrücken und viel Tageslicht reinlassen. Gerade jüngere Menschen legen zudem besonderen Wert darauf, in ihrem Bad eine echte Spa-Atmosphäre zu schaffen. Um sich den Wunsch nach einer individuellen Wellnessoase zu erfüllen, sind immer mehr Eigentümer und Mieter bereit, ihr Bad zu renovieren und dafür im Schnitt rund 12.000 Euro zu investieren. Vor einer solch kostenintensiven Badrenovierung, sollte man überprüfen, ob dann auch die Wasserleitungen ausgetauscht werden müssen. Mit Marley AquaStec kann dies sogar sehr gut in Eigenarbeit erfolgen. Denn die flexiblen Alu-Verbundrohre und stabilen Fittings aus hochwertigem PVDF-Kunststoff werden einfach zusammengesteckt. Über ein Kontrollfenster kann die korrekte Montage einfach und sicher überprüft werden: Zur Herstellung einer dichten Verbindung genügt es, das Verbundrohr sorgfältig zu kalibrieren und so weit in den Fitting zu stecken, bis das Kontrollfenster weiß wird. Pressgeräte und Schraubenschlüssel sind nicht erforderlich. Die Marley AquaStec-Fittings sind überdies enorm widerstandsfähig und flexibel: Eine Biegung bis zu 10 Grad ist möglich.

Höchst hygienisch und langlebig

Marley AquaStec ist sowohl für Trinkwasser-, als auch für Heizungsanlagen geeignet und kann problemlos an vorhandene Wasserleitungen und andere Systeme angeschlossen werden. AquaStec zeichnet sich durch hohe Korrosionsfestigkeit aus und ist auf eine Dauerbelastung von 70 °C, kurzfristig bis 95 °C, bei 10 bar ausgelegt. Das DVGW-zugelassene System entspricht den strengen hygienischen Anforderungen an Trinkwasserleitungen. Bei fachgerechter Montage und sachgerechter Instandhaltung ist eine Lebensdauer von mindestens 50 Jahren zu erwarten.

Wohnen

Einrichtungstrends 2018: Weniger ist mehr

Um das moderne, informationsgeladene Leben zu bewältigen, wünschen sich viele Menschen ein Zuhause, das ihnen ein ästhetisch ausgewogenes und reizarmes Umfeld bietet. Und daher haben die Interior Designer die neue Ordnung entdeckt und verstecken den Alltag hinter Türen, in Kommoden oder im Keller. Klarheit, Ordnung und Einfachheit lauten die Stichworte für diesen Trend, der sich perfekt mit den Falttüren von Marley umsetzen lässt. Da der Schwenkbereich für das Türblatt, der bei einer herkömmlichen Drehtür benötigt wird, entfällt, wird viel Platz gespart. Das bedeutet mehr Stellfläche an den Wänden. Zum Beispiel für einen großen Kleiderschrank, der Ordnung schafft und dem Raum eine aufgeräumte Großzügigkeit verleiht.

Falttüren stellen in allen Einrichtungssituationen – auch bei schwierigen – eine perfekte Problemlösung dar. Ganz gleich, ob es sich um schmale, verwinkelte Durchgänge handelt, oder es darum geht, eine Raumnische optimal abzutrennen. Und dank einer großen Auswahl an Dekoren und Glaseinsätzen fügen sich die Falttüren harmonisch in das Ambiente des Raumes ein. Und weil Weiß die mit Abstand beliebteste Oberfläche für die Innentür ist, hat Marley eine breite Auswahl von Falttüren im neutralen Weiß in seinem Programm.

Ungewöhnliche Raummaße sind dank der Marley Maßfalttüren ebenfalls kein Problem. Zwischen der maximalen Breite von 5,20 Meter (zweiflügelig) und der Höhe von 2,60 Meter ist alles möglich. Weiteren Infos zu den individuellen Maßfalttüren und den Kombinationsmöglichkeiten gibt es unter www.falttueren.de. Auch die Montage der raumsparenden Türen ist leichter als gedacht. Unter www.marley.de/de/service wird der Einbau der attraktiven Ordnungshüter anhand von Montagebildern anschaulich und auch für den weniger geübten Heimwerker gut nachvollziehbar dargestellt.

Service

Mit Ihren Fragen bleiben Sie nicht allein

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, sagt der Volksmund. Und weil das so ist, hat Marley die am häufigsten gestellten Fragen zu den Produkten und ihrer Montage unter Marley FAQ (Frequently Asked Questions) zusammengefasst und gibt Antworten, Erklärungen und Informationen zu seinen Produkten und deren Montage. Ausführlich, informativ und gut verständlich. Sollten Sie unter den FAQs nicht die passende Antwort auf Ihre Frage finden, kein Problem. Setzen Sie sich einfach über das Kontaktformular mit Marley in Verbindung und unsere Experten nehmen sich unverzüglich Ihres Problems an. Denn die Zufriedenheit der Kunden ist für Marley wichtig. In jeder Beziehung. Deshalb sind nicht nur die Produkte optimal auf die Bedürfnisse von Heimwerkern zugeschnitten. Auch die vielen Serviceangebote sorgen für Freude und Erfolg beim Selbermachen.

Produkt des Monats

Raumwärme effizient nutzen

Damit es für Hausbesitzer und Mieter im Frühjahr bei der jährlichen Energiekostenabrechnung kein böses Erwachen gibt, sind smarte Lösungen wie das Heiz-Spar-Set von Marley zur effizienten Nutzung und optimalen Verteilung der Heizungswärme gefragt. Schließlich entfallen 70 Prozent des Energieverbrauchs im Bereich Wohnen auf das Heizen. Das neue Heiz-Spar-Set von Marley leitet die warme Luft aus einem geheizten Zimmer in einen angrenzenden kalten Raum und erwärmt diesen mit. Auf diese Weise kann gerade auch in der Übergangszeit die angenehme Wärme eines Kaminofens für benachbarte Räume genutzt werden. Das Heiz-Spar-Set spart aber nicht nur Heizkosten, sondern trägt auch zu einem guten Wohnklima bei. Denn kühlen Räume zu sehr aus, kann Feuchtigkeit an den Wänden kondensieren und es besteht die Gefahr von Schimmelbildung.

Leise und effizient sowie leicht einzubauen

Neben einem flüsterleisen und effizient arbeitenden Innenventilator umfasst das Heiz-Spar-Set alles, was für den Wandeinbau benötigt wird: Lüftungsrohr, Fernbedienung, Controller-Box mit Funk-Modul sowie zwei Abluft-Tellerventile und das dazugehörige Zubehör. Der Innenventilator verfügt über neun Leistungsstufen und verbraucht dabei nur maximal 2,5 Watt. Der Ventilator lässt sich über die Fernbedienung steuern. Mit einer Einbautiefe von nur elf Zentimetern ist das Heiz-Spar-Set auch für dünne Innenwände geeignet. Wie bei Marley Produkten üblich, sollte auch die Montage des Heiz-Spar-Sets den geübten Do-it-Yourselfer vor keine Probleme stellen.


Auf dem Laufenden bleiben

Mit dem Marley Newsletter erhalten Sie Produktnews, Tipps und Rat.

Sie möchten diese Information mit anderen teilen?

Marley Deutschland

Ich möchte diese Informationen über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen: