Newsletter 08/2014

PROJEKTE

ABLUFTTROCKNER IM HAUSWIRTSCHAFTSKELLER

Nichts ist besser und umweltfreundlicher als die Wäsche von Wind und Sonne trocknen zu lassen. Doch nicht jeder hat die Möglichkeit, seine Wäsche im Freien an der Leine flattern zu lassen, sondern hängt sie im Keller auf oder nutzt einen Wäschetrockner. Das gilt insbesondere auch für die kalte Jahreszeit. Wer sich für einen Ablufttrockner entscheidet, sollte daran denken, dass dieser viel warme Luft und eine hohe Luftfeuchte produziert.

Ab nach draußen

Dank der Marley Mauerdurchführung mit selbsttätiger Verschlussklappe und den Marley Lüftungsrohren herrscht im Hauswirtschaftskeller trotz Wäschetrockner ein prima Klima. Denn die warme Abluft wird direkt nach draußen geleitet. Wie die Entlüftung des Wäschetrockners genau funktioniert, wird auf der Marley Website Schritt für Schritt erklärt. Mit der warmen Luft werden auch gleich die feinen Flusen ins Freie entlassen. Dennoch empfiehlt es sich, etwa jedes Vierteljahr das Flusensieb auf Textil-Ablagerungen zu prüfen und mit warmem Wasser zu reinigen.

 

Übrigens: Abluft braucht Zuluft, um den entstehenden Unterdruck auszugleichen. Denken Sie deshalb auch an den Einbau von Tür- oder Zuluftgittern.

 

 

WOHNEN

DIE NATUR INS HAUS HOLEN

Der Herbst naht mit großen Schritten. Wenn es draußen ungemütlich wird, mögen wir es drinnen besonders kuschelig. Einrichtungsgegenstände und Accessoires, die Natürlichkeit, Wärme und Ruhe ausstrahlen, sind jetzt genau die richtigen Begleiter. So wie die Marley Motiv-Falttür „Forest“ aus der „Edition black & white“, die einem Raum eine angenehme und freundliche Atmosphäre verleiht. Mag es draußen auch noch so regnen und stürmen.

Schnell und leicht einzubauen
Die einflügelige Falttür passt in jede Normzarge und ist bereits vormontiert. Damit kann jeder Heimwerker die Motiv-Falttür im Handumdrehen einbauen. Auspacken, Schienen sowie Griff in trendiger Silberoptik montieren, Tür einhängen und fertig ist der naturnahe Wohntrend. Und dank der unbedruckten Türseite in neutralem Weiß bietet die Motiv-Falttür Ihnen zugleich eine zweite attraktive Gestaltungslösung.

 

GARTEN

GUT VORBEREITET IN DEN WINTER

Bevor die ersten Nachtfröste einsetzen, muss der Garten fit für den Winter gemacht werden. Denn nur sorgsam gepflegt, kann er während der Winterruhe genügend Kraft für das nächste Frühjahr sammeln. Doch die Aufmerksamkeit des Gärtners darf sich nicht nur auf Bäume, Blumen und Gehölze sowie den Rasen richten, sondern sollte sich auch Wasserleitungen, Pumpen und die Regentonne erstrecken.

Frostschäden vermeiden
Denn werden außen liegende Wasserleitungen nicht entleert und abgestellt, können sie bei Frost platzen. Um Frostschäden zu vermeiden, müssen auch die Garten- und Teichpumpen sowie deren Filter trocken und frostfrei gelagert werden, auch aus Springbrunnen sowie Regentonnen muss das Wasser abgelassen werden. Praktisch ist dabei der neue Regensammler von Marley, der nur durch einen Dreh von Sommer- auf Winterbetrieb umgestellt werden kann. So ist sichergestellt, dass die Regentonne in der kalten Jahreszeit nicht wieder volllaufen kann.

 

 

PRODUKT DES MONATS

MARLEY ZULUFTWÄCHTER

Jetzt kommt wieder die Zeit der gemütlichen Kaminabende. Doch die anheimelnde Wärmequelle kann gefährlich und sogar tödlich werden. Nämlich dann, wenn Kamin oder Kaminofen gleichzeitig mit einem Abluftgerät wie einer Dunstabzugshaube betrieben werden, ohne dass eine hinreichende Frischluftzufuhr sichergestellt ist. Denn sind Türen und Fenster geschlossen, erzeugt die laufende Dunstabzugshaube einen Unterdruck, der die Verbrennungsgase des gemütlich flackernden Kaminfeuers aus dem Schornstein zurück in den Wohnraum zieht. Das geruchlose und unsichtbare Kohlenmonoxid kann sogar zum Erstickungstod führen. Der DIBt-geprüfte Marley Zuluftwächter stellt die lebensnotwendige Frischluftzufuhr sicher.

Er sorgt dafür, dass sich die Abluftgeräte nur bei geöffnetem Fenster einschalten lassen. Der Sensor des Gerätes wird am Fensterrahmen befestigt und das Schaltgerät zwischen Abluftgerät und Wandsteckdose gesetzt. Bei geschlossenem Fenster unterbricht der Zuluftwächter die Stromzufuhr zu den Geräten.


Auf dem Laufenden bleiben

Mit dem Marley Newsletter erhalten Sie Produktnews, Tipps und Rat.

Sie möchten diese Information mit anderen teilen?

Marley Deutschland

Ich möchte diese Informationen über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen: