Newsletter 03/2012

Endlich ist der Frühling da und das Gartenjahr beginnt. Noch aber gibt es nicht allzu viel im Garten zu tun, deshalb ist jetzt der ideale Zeitpunkt, um das Gartenhaus auf Vordermann zu bringen. Mit Lüftung, Strom- und Wasserversorgung und einer sicheren Regenwasserableitung machen Sie aus Ihrem Gartenhaus eine komfortable Freizeit-Residenz.

Eine Dachrinne muss sein!

Das Gartenhaus – ob aus Stein oder Holz – sollte vor Schäden durch Tau-, Regen- oder Spritzwasser geschützt werden. Bei Marley gibt es extra für die kleineren Dachflächen eines Gartenhauses passende Kunststoff-Dachrinnen. Und zwar nicht nur in den Standardfarben Grau und Braun, sondern auch in attraktiven Sonderfarben.

Gut belüftet

Ein Stromanschluss ist im Garten unerlässlich – für den Rasenmäher, die Gartenpumpe, die Beleuchtung von Garten und Gartenhaus. Er ermöglicht auch den Betrieb eines Abluftventilators, der bei Bedarf für Frischluft sorgt. Denn gerade im Sommer kann es im Gartenhaus ganz schön stickig werden. Die Stromleitungen können in Absprache mit dem Elektriker vom Do-it-Yourselfer selbst verlegt werden, der Anschluss ans Netz ist aber Sache des Profis. Und weil offen liegende Kabel auch im Gartenhaus nichts fürs Auge sind, werden sie ganz unauffällig in Marley Kabelkanälen verlegt.

Wasser marsch!

Gehören Sie zu den Glücklichen, deren Garten über einen Trinkwasseranschluss verfügt? Dann können Sie Ihr Gartenhaus mit fließendem Wasser ausstatten – mit dem Marley Trinkwasserleitungssystem DreMa geht das ganz einfach. Es ist DVGW (Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V.) geprüft und erfüllt die strengen Auflagen der Trinkwasserverordnung. Wo Wasser fließt, muss auch Abwasser abgeleitet werden. Mit seinem Abwasserrohr-System für die Innenentwässerung bietet Marley auch hier die passende Lösung fürs Gartenhaus.

„Blockhaus wird Traumhaus“

Wie man aus einer einfachen Blockhütte ein „Traumhaus“ macht und worauf Sie dabei achten müssen, zeigen wir Ihnen beispielhaft an einem gemeinsamen Projekt mit der Zeitschrift „selber machen“ hier

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg beim „Gartenhaus-Tuning“. Sollten Sie Fragen zu dem einen oder anderen Produkt haben, dann posten Sie diese doch einfach auf der Marley Facebook-Seite. Die Marley-Experten und Leser der Pinnwand haben mit Sicherheit den einen oder anderen hilfreichen Tipp für Sie parat.


Auf dem Laufenden bleiben

Mit dem Marley Newsletter erhalten Sie Produktnews, Tipps und Rat.

Sie möchten diese Information mit anderen teilen?

Marley Deutschland

Ich möchte diese Informationen über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen: