Newsletter 02/2007

In unserem Februar Newsletter ziehen wir ein kurzes Resümee über die BAU Messe in München und informieren Sie darüber, was Sie beim Einbau eines Flachkanals in der Küche unbedingt beachten sollten.

Besuchen Sie uns im Internet! Dort finden Sie unser gesamtes Sortiment, vielfältige Download-Möglichkeiten und eine Menge hilfreicher Tipps.

 

Schauen Sie vorbei und "Mach’s mit Marley."

BAU 2007: Sammelplatz der Ideen

Stimmungsbarometer, Branchentreff, Ideenbörse – die weltgrößte Fachmesse für Baustoffe und Baumaterialien war wieder ein wichtiges Ereignis für die Branche. In ausgiebigen Gesprächen mit bestehenden und potenziellen Kunden loteten die Marley Mitarbeiter Akzeptanz und Bewertung der vorgestellten Produkt-Neuheiten aus.

Auf großes Interesse stießen der Design-Ventilator, der so genannte Flüster-Ventilator und ein System zur Verkleidung von Dachüberständen. „Bei dem präsentierten Dachverkleidungs-System kam besonders gut an, dass es leicht zu verlegen ist und dass das Kunststoffmaterial nicht mehr gestrichen werden muss, weil es UV- und witterungsbeständig ist", berichtet Björn Bolay, Marley, von der Reaktion der Standbesucher. Haltbarkeit für viele Jahre ist für den Hausbesitzer ein Kauf entscheidender Vorteil.

 

 

Sicher durchatmen: schwer entflammbare Flachkanäle für Dunstabzugshauben

Brandschutz ist im wahrsten Sinne des Wortes ein heißes und vor allem wichtiges Thema, das sich dem Hausbesitzer und Mieter häufig in Bereichen stellt, mit denen er nicht gerechnet hat – zum Beispiel in der Küche. Denn was viele nicht wissen: Dunstabzugshauben und -leitungen können bei Feuer sehr gefährlich werden.

Im Fall eines Brandes auf dem Herd, z.B. durch in der Pfanne brennendes Öl oder einen Kurzschluss, können die Leitungen der Abzugshaube das Feuer wie eine Zündschnur durch die Wohnung führen. Denn die Fettablagerungen in den Kanälen stellen einen leicht entzündbaren Belag dar, der in Kombination mit brennbaren Abzugskanälen verheerend wirken kann.

Schwer entflammbare Flachkanäle

Marley ist Hersteller eines Flachkanalsystems, dessen Unbedenklichkeit von der bauaufsichtlichen Zulassung der Materialprüfanstalt für das Bauwesen belegt wurde. Die Kanäle werden aus cadmiumfreiem und schlagfestem Kunststoff gefertigt und sind schwer entflammbar. Dagegen bestehen viele im Baumarkt erhältliche Bauteile aus leicht brennbarem Material (Polystyrol) und tragen zur Ausbreitung des Brandes bei. Beim Kauf entsprechender Abluftleitungen sollten Sie daher stets auf das „Schwerentflammbarkeitssymbol" und die Brandklasse DIN 4102-B1 achten!

Hier noch einige Eindrücke der Messe BAU 2007


Auf dem Laufenden bleiben

Mit dem Marley Newsletter erhalten Sie Produktnews, Tipps und Rat.

Sie möchten diese Information mit anderen teilen?

Marley Deutschland

Ich möchte diese Informationen über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen: