Marley FAQ

Häufig gestellte Fragen

Willkommen im Bereich Ratgeber Marley FAQ. Hier finden Sie Antworten, Erklärungen und Informationen auf häufig gestellte Fragen.

Wählen Sie zunächst ein Thema, zu dem Sie weitere Informationen benötigen:

Darf der Keramikkörper/Wärmetauscher-Einsatz im Geschirrspüler gereinigt werden?

Nein, auf keinen Fall, die Gummiummantelung am Keramikkörper würde sich ablösen. Wie Sie den Keramikkörper/Wärmetauscher-Einsatz reinigen können, wird in der Betriebs-/Montageanleitung in Bild 50 beschrieben.


Nach jedem Ausschalten des Wärmetauschers muss das Gerät wieder neu angelernt werden, damit es läuft. Was ist die Ursache?

Der „Fehler“ tritt nur im Einzelbetrieb auf, und zwar dann, wenn der kleine rote Schalter auf der Platine auf „on“ steht. Der kleine rote Schalter befindet sich unter der Abdeckung unten links. Der Schalter muss im Einzelbetrieb immer auf „off“ stehen.


Ist der Wärmetauscher in der Lage, beim gleichzeitigen Betrieb einer offenen Feuerstätte einen Unterdruck zu erzeugen?

Im automatischen Dialog-Betrieb besteht bei zwei Wärmetauschern eine Balance zwischen Zuluft und Abluft. So kann weder Über- noch Unterdruck erzeugt werden.
Im Einzelbetrieb beträgt die Förderleistung des Wärmetauschers maximal 37 m³/h für die Zeit von 70 Sekunden. In diesen 70 Sekunden fördert das Gerät in der höchsten Stufe einen Volumenstrom von 0,7 m³. In einem Haus mit einer normalen Fugenundichtigkeit kann hierdurch kein relevanter Unterdruck erzeugt werden.


Darf der Wärmetauscher auch senkrecht eingebaut werden?

Nein, der Wärmetauscher ist nur für den waagerechten Einbau geeignet. Achten Sie beim Einbau auf 2% Gefälle nach außen.


Der Wärmetauscher reagiert plötzlich nicht mehr auf die Fernbedienung, was ist zu tun?

Einmal den Wärmetauscher ausschalten und anschließend wieder neu mit der Fernbedienung verbinden. Siehe dazu Betriebs-/Montageanleitung Bild 31.


Die Fernbedienung arbeitet nicht mehr richtig, was kann die Ursache sein?

Die Batterie (Knopfzelle CR2016) in der Fernbedienung ist leer und sollte ausgetauscht werden.


Kann der Wärmetauscher im Keller montiert werden?

Ja, wenn auf der Außenseite mindestens 30-40 cm Abstand bis zur Erde/Ausschachtungsboden sind. Bitte kontrollieren Sie regelmäßig das Vlies im Außengitter.


< Vorherige 1 2 3 4 Nächste >

Auf dem Laufenden bleiben

Mit dem Marley Newsletter erhalten Sie Produktnews, Tipps und Rat.

Sie möchten diese Information mit anderen teilen?

Marley Deutschland

Ich möchte diese Informationen über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen: