Marley FAQ

Häufig gestellte Fragen

Willkommen im Bereich Ratgeber Marley FAQ. Hier finden Sie Antworten, Erklärungen und Informationen auf häufig gestellte Fragen.

Wählen Sie zunächst ein Thema, zu dem Sie weitere Informationen benötigen:

Beim DUO-Ab- und Zuluftsystem ist der Zuluftkanal oben. Kann ich den DUO drehen, damit der Zuluftkanal unten ist?

Nein, dann öffnen und schließen die Klappen im Inneren des DUOs nicht mehr.


Kann das DUO-Ab- und Zuluftsystem verlängert werden?

Ja, mit dem Flachkanal 150 x 80 mm, maximal mit 1 m Flachkanal, jeweils für die Zu- und Abluft.


Welche Rohre sind am besten geeignet für die Abluftleitung von Wäschetrocknern bei längeren Wegstrecken?

Am besten eignen sich HT-Rohre, da sie bis 90°C temperaturbeständig sind und innen glattwandig so. Dadurch wird der Rohrwiderstand erheblich gemindert. Es folgt der Alu-Flex-Schlauch.


Kann ich in eine Kölner Lüftung statt Gitter einen Ventilator einbauen?

Nein, das würde das gesamte Gleichgewicht der Lüftung zerstören. Es kann nur ein normales Gitter oder eines mit Schnurzug eingebaut werden.


Aus welchem Grund ist das DUO – Abluft- und Zuluftsystem nicht für offene Feuerstätten geeignet?

Bei offenen Feuerstätten in Kombination mit Dunstabzugshauben kann es zu einer Ansaugung von Kohlenstoffdioxid und –monoxid kommen. Damit das ausgeschlossen wird, muss der zuständige Bezirksschornsteinfeger-Meister angeben, welche Sicherheitseinrichtungen eingebaut werden müssen. Beim DUO – Abluft- und Zuluftsystem entsteht ein kleiner Unterdruck im Raum, da sich dann erst die Zuluftklappe öffnet. Da viel von den örtlichen Gegebenheit abhängig ist, die wir nicht kennen, kann ihnen in diesen Fällen nur der zuständige Bezirksschornsteinfeger-Meister die Auskunft erteilen was eingebaut werden muss.


Womit kann ich am besten die Abluftleitung von einem Wäschetrockner verlängern?

Der Flexschlauch mit Federdrahtspirale ist die kostengünstigste Variante, hat aber den höchsten Widerstand. Optimal ist eine Verlängerung mit HT-Rohren, da die HT-Rohre für die hohen Temperaturen, von ca. 90 °C, vom Wäschetrockner geeignet sind.


Wird die Abluftleitung einer Dunstabzugshaube durch den kalten Dachboden geführt, so entsteht Kondenswasser. Wie kann eine große Kondenswassermenge vermindert werden?

Warme Luft kann eine große Menge Wasser aufnehmen und abtransportieren, daher sollte sich die warme Luft so spät wie möglich abkühlen. Das kann durch eine gute Isolierung erreichen werden. Die Abluftleitung die durch den kalten Dachboden geht sollte mit mindestens 10 cm Mineralwolle isoliert werden.


< Vorherige 1 2 Nächste >

Auf dem Laufenden bleiben

Mit dem Marley Newsletter erhalten Sie Produktnews, Tipps und Rat.

Sie möchten diese Information mit anderen teilen?

Marley Deutschland

Ich möchte diese Informationen über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen: