Einbau Sickerwürfel

Waagerecht und steinfrei

Der Grubengrund muss waagerecht und plan sein. Jegliche Fremdkörper wie Steine oder ähnliche Gegenstände sind aus der Grube zu entfernen. Ist dies gewährleistet, kann die Kiesschicht aufgetragen werden. Sie sollte ca. 8-10 cm betragen. Die Körnung des Kies beträgt 8/16 Rundkornkies. Die Kiesschicht wird glatt gezogen.

Geotextil

Das Geotextil dient als Schutz der Versickerung vor eindringendem Füllmaterial aus dem Erdreich und sollte bei größeren Anlagen leicht überlappend ausgelegt werden. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen am Textil. Es sollte ausreichend Geotextil ausgelegt werden, um die Sickerwürfel komplett und lückenlos zu ummanteln. Die Unterseiten der Sickerwürfel bleiben frei.

Platzierung

Stellen Sie die Würfel aneinander, vorzugsweise in einer Reihe. Denken Sie daran die Würfel so zu positionieren, dass der Zulauf zur Regenleitung einfach gestaltet ist. Als nächstes schlagen Sie die Versickerung komplett mit dem Geotextil ein (die Unterseite bleibt frei). Es verhindert, dass das System verschmutzt und sich das Volumen bei der Verfüllung reduziert.

Anschlüsse

Für den Zulauf und die Entlüftung das Geotextil so ausschneiden, dass das jeweilige Rohr eng anliegend durch den Ausschnitt geführt und angeschlossen werden kann. Das Zulaufrohr und die Entlüftung werden ca. 15-20 cm eingeschoben. Die Entlüftung kann oberhalb oder auch seitlich am Sickerwürfel angebracht werden. Für die seitliche Variante ist ein 90°-KG-Bogen notwendig.

Verfüllen

Nach Abschluss aller Anschlussarbeiten wird die Baugrube verfüllt. Achten Sie dabei bitte darauf, dass

  • sich keine Fremdkörper in der Grube befinden
  • das Geotextil in jedem Fall intakt bleibt
  • die Überlappung auch beim Verfüllen weiter gewährleistet ist

Ab Oberkante der Versickerung kann der ausgetragene Erdhub verwendet werden. Achten Sie jedoch darauf, dass keine Steine oder andere spitze Gegenstände das Geotextil beschädigen. Abschließend wird die Grube bis zur Geländeoberfläche verfüllt.


Vorteile Marley Sickerwürfel

  • Einfache Regenwasserversickerung auf dem eigenen Grundstück
  • Reduzierung der Regenwassergebühren
  • Förderung der Grundwasserneubildung und Unterstützung des natürlichen Wasserkreislaufs
  • Entlastung des öffentlichen Leitungsnetzes und Beitrag zur Vorbeugung vor Hochwasser

Sie möchten diese Information mit anderen teilen?

Marley Deutschland

Ich möchte diese Informationen über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen: